Wie machen wir Ihren Hausbau sicher?

Ihre Sicherheit beim Hausbau mit der Bautraum-Egner GmbH

Wir – die Firma Bautraum-Egner GmbH – haben viele Sicherungsmaßnahmen für Ihren Hausbau mit eingebaut, so dass Sie entspannt Ihrem eigenen Heim entgegenfiebern können.
Hier unsere zusätzlichen Leistungen, die bei uns – abweichend zu unserer Bau- und Ausstattungsbeschreibung – im Hauspreis mit enthalten sind:

 

  • Bauwesenversicherung (oder auch Bauleistungsversicherung genannt)
    Diese Police deckt Schäden ab, die in der Bauphase entstehen können. Die Police erstreckt sich dabei hauptsächlich auf Schäden, die durch höhere Gewalt wie Hochwasser oder Sturm am Bau verursacht werden. In den Bereich der Versicherung für die Bauphase fallen zudem auch Schäden am Bau durch Fahrlässigkeit, Konstruktions- und Materialfehler, Vandalismus und den Untergrund.
    Die Bauleistungsversicherung deckt grundsätzlich Schäden am eigenen Bau ab. Ein Hochwasser oder ein Diebstahl einer bereits verbauten Heizungsanlage ist ärgerlich und stellt Bauherren vor eine hohe finanzielle Belastung. Die Kosten für ein Bauvorhaben werden meist finanziert und streng kalkuliert – ein unerwarteter Sturm, der die Bausubstanz beschädigt, könnte das finanzielle Aus für das Bauvorhaben bedeuten.
    Hier versichern wir auch das Risiko gegen Brand, Blitzschlag und Explosion mit ab, so dass der Abschluss der Feuerrohbau-Versicherung nicht notwendig ist.
  • Bauherrenhaftpflichtversicherung
    Die Bauherrenhaftpflichtversicherung deckt Haftpflichtansprüche im Rahmen des Bauverfahrens ab. Dazu zählen Schäden, die dritten Personen auf der Baustelle zustoßen. Insbesondere körperliche Verletzungen, Schmerzensgeld und Verdienstausfall können sich auf viele Tausend oder hunderttausend Euro belaufen. Die Bauherrenhaftpflicht übernimmt diese Kosten, wenn der Bauherr seinen Verkehrssicherungspflichten wie einer korrekten Ausschilderung nicht ordnungsgemäß nachgekommen ist. Betritt beispielsweise eine Person die nicht ausreichend beleuchtete Baustelle und bricht sich dabei den Arm, kommt die Bauherrenhaftpflicht zum Tragen. Eine gesonderte Bauherren-Haftpflichtversicherung ist für kleine Umbauten in Eigenleistung hingegen nicht notwendig, da dieser Leistungsbereich mit der privaten Haftpflicht bereits abgedeckt wird.
  • Baugewährleistungsversicherung in Höhe von 100.000,- EURO
    Die Baugewährleistungsversicherung deckt alle Schäden ab, die nach Fertigstellung Ihres Hauses sichtbar werden.
    Bitte beachten Sie hier, dass wir eine Versicherung anbieten und keine Bürgschaft!
    (Die Bürgschaft würde nur im Falle einer Insolvenz leisten, während die Versicherung immer leistet. Dies erspart Ihnen und uns – im Ernstfall – unnötige Streitigkeiten)
    Gerade hier unterscheiden wir uns deutlich von unseren Mitbewerbern sowohl in der Höhe als auch der Leistung.
  • 5-Phasenprüfung durch unabhängigen Bausachverständigen des TÜV-Süd
    Der Bausachverständige des TÜV Rheinland prüft Ihr Bauvorhaben in 5 Phasen (Bauplananalyse, Kellerprüfung, Rohbau, Fußbodenheizung oder Estrich, Abnahme)
    So ist sichergestellt, dass Ihr Bauvorhaben auch ohne Mängel ist. Diese Prüfung erhalten Sie in Form eines Zertifikates bestätigt.
    Auch werden wir Sie zu diesen Prüfterminen einladen, damit Sie die Information auch aus erster Hand erhalten.  

Alle diese Prüfungen/Versicherungen schließen wir als Versicherungsnehmer für Sie als versicherte Person ab. Sie müssen sich also um nicht kümmern!

Hier entstehen Ihnen auch keine zusätzlichen Kosten.

Wir wollen, dass Sie sich – getreu unserem Leitspruch  „entspannt und sicher bauen“ – auf Ihr Traumhaus freuen können!

Ihr

Walter Egner
Geschäftsführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.