mit energy+ starten Sie Ihre persönliche Energiewende

Ab dem Jahr 2050 soll der Gebäudebestand in Deuschland energieneutral sein. Das heißt, alle Häuser sollen mehr Energie erzeugen als sie verbrauchen. Man spricht hier von Plusenergiehäusern. Bei FAVORIT Massivhaus können Sie sich bereits heute diesem Energiestandard anpassen – mit energy+. Wir setzen dabei auf eine hocheffiziente und trotzdem wohngesunde Gebäudehülle, ein auf Strom basiertes, energiesparendes Heiz- und Lüftungssystem und auf das eigene Kraftwerk auf dem Dach – eine Photovoltaikanlage, auf Wunsch auch mit Hausbatterie.

 

Hier können Sie sich den Prospekt zum NOBLESSE 155 energy+ anschauen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.yumpu.com zu laden.

Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3Lnl1bXB1LmNvbS9kZS9kb2N1bWVudC9lbWJlZC9sWnpsckpRcWo5SWhPRVA3IiB3aWR0aD0iNTEycHgiIGhlaWdodD0iMzg0cHgiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+
Prinzipiell besteht ein modernes KfW 55 Haus aus einer gut gedämmten Gebäudehülle, um die Wärmeverluste zu minimieren, und einer darauf abgestimmten Haustechnik, um die noch benötigte Energie des Hauses auf möglichst effiziente Art und Weise herzustellen. Das FAVORIT KfW 55 Haus setzt auf eine hervorragende und dennoch natürliche Gebäudehülle, zudem auf eine Lüftungstechnik, die die Lüftungswärmeverluste minimiert, und für den Rest an Energie auf eine Luft-Wasser-Wärmepumpe.